Der Unterschied zwischen CBD-Öl und Hanfsamen-Öl

Öl ist nicht gleich Öl. Lassen Sie uns Licht ins Dunkel bringen. Was ist eigentlich der Unterschied zwischen CBD Öl und Hanfsamen Öl?

 

Grundsätzlich: Was ist so toll an Cannabinoiden?

Es existiert eine Fülle anekodotischer Beweise dafür, dass Cannabinoide eine Vielzahl gesundheitlicher Vorteile bieten. Insbesondere CBD ist in den letzten Jahren sowohl als Wellness-Produkt, als auch als Mittel zur Behandlung spezifischer gesundheitlicher Probleme (darunter Epilepsie, Angstzustände und Schmerzen) bekannt geworden. Die Weltgesundheitsorganisation erteilte dem Wirkstoff 2017 eine positive Bewertung und wir können ein wachsendes Interesse in der wissenschaftlichen Forschung wahrnehmen, wenngleich die bisherige Studienlage noch recht begrenzt ist.

 

Was ist nun CBD Öl?

Cannabinoide wie CBD können sowohl aus den Blüten, als auch aus den Blättern der Hanfpflanze extrahiert werden. Mittels eines Trägeröls lassen sich die wertvollen Verbindungen ganz leicht sublingual aufnehmen. Ein CBD Öl bezeichnet demnach den Extrakt CBD-reicher Hanfpflanzen in Verbindung mit einer Ölbasis. Als Trägeröl können dabei jegliche Öle dienen, häufig wird MCT (Medium Chain Triglyceride, ein chemisch hergestelltes Öl aus Palmkern- und Kokosnuss) oder Hanfsamenöl verwendet. Erfahren Sie mehr über > CBD Trägeröle

Die Cannabispflanze als Ausgangsbasis ist für den Gehalt der einzelnen Cannabinoide im Extrakt verantwortlich. Medizinisches Cannabis enthält in der Regel einen höheren THC Gehalt und unterliegt damit strengeren Vorschriften und Reglementierungen. Die meisten der verkauften CBD Öle hingegen stammen von Hanfpflanzen, die nur Spuren von THC enthalten (laut EU unter 0,2%), dagegen jedoch reich an CBD sind.

 

Was bedeutet Vollspektrum Hanf-Extrakt?

Es ist möglich CBD Isolat zu kaufen, ein reines Extrakt, welches aus der Pflanze isoliert wurde und keine weiteren Cannabinoide oder Terpene der Ausgangspflanze enthält. Die meisten erhältlichen CBD Öle sind jedoch Vollspektrum Öle, was bedeutet, dass sie die Hanfpflanze vollständig wiederspiegeln. Neben den vielen weiteren Cannabinoiden enthält ein Vollspektrum Hanfextrakt eine Reihe weiterer Substanzen mit potentiell therapeutischen Eigenschaften, darunter beispielsweise Terpene.

Produkte, die das komplette Pflanzenspektrum wiedergeben, werden möglicherweise nicht als CBD Öl bezeichnet, sondern als Hanfextrak, Vollspektrum Hanfextrakt oder einfach Hanfextrakt. Das volle Spektrum macht sich den Vorteil des Entourage-Effekts zunutze, weshalb vollspektrale CBD Öle in der Regel die erste Wahl sind. Erfahren Sie mehr über den > Entourage-Effekt

CBD Öl oder Hanfsamen Öl, was ist der Unterschied?

 

Was ist ein Hanfsamen-Öl?

Hanfsamen-Öl wird wie CBD Öl aus der Hanfpflanze gewonnen. Im Gegensatz zu CBD Extrakten, die aus den Blüten und Blättern gewonnen werden, wird Hanfsamen-Öl ausschließlich aus den Samen der Hanfpflanze hergestellt. Hanfsamen-Öl enthält somit keine Cannabinoide, dafür jedoch eine lange Liste nützlicher Nährstoffe. So machen essentieller Fettsäuren, Vitamin E, Kalium, Eisen und andere Inhaltsstoffe das tiefgrüne Hanfsamen-Öl zu einem beliebten Nahrungsmittel und zu einem pflegenden Inhaltsstoff für Kosmetika vom Haarshampoo bis zur Tagescreme.

Verwechseln Sie die Vorteile von Hanfsamen-Öl nicht mit CBD Öl, ergänzen Sie am besten beide Produkte in ihre tägliche Wellness Routine. Übrigens: ARTBOTANICS Vollspektrum Hanf Extrakte verwenden als Trägeröl Hanfsamen-Öl.

 

Darauf sollten Sie achten:

Der CBD Markt fühlt sich neu und aufregend an, doch leider ist er bisher nicht gut reguliert. Einige Produkte sind ungenau gekennzeichnet und auch der Grad der Verschmutzung stellt ein Problem dar. Cannabis ist als Bioakkumulator bekannt, d.h. die Pflanze zieht Giftstoffe und Schwermetalle aus dem Boden. Pflanzen, die mit chemischen Pflanzenschutzmitteln behandelt wurden, oder auf kontaminiertem Boden gewachsen sind, können diese Giftstoffe enthalten. Achten Sie daher beim Kauf von CBD Produkten auf die Herkunft, recherchieren Sie die Marke dahinter und fragen Sie bei Unsicherheit nach entsprechenden Analysezertifikaten. Lesen Sie auch > 5 Dinge auf die Sie beim Kauf von CBD Öl achten sollten.

 

Zu viele neue Begriffe? Die wichtigsten Stichworte der Modernen Cannabis Kultur haben wir für Sie in unserem Cannabis Glossar zusammengefasst – von A wie Adaptogen bis V wie Vollspektrum Öl.
Wir erlauben uns keinerlei medizinische Beratung. Unsere Produkte sind nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt. Das Cannabidiol in ARTBOTANICS Hanf Extrakten ist ein natürlicher Bestandteil der Nutzpflanze Hanf.
[IMAGE ©: Kelly Sikkema]

Beliebteste Produkte

"Wenn Sie sich keine Zeit für Ihr Wohlbefinden nehmen, werden Sie sich Zeit für Ihre Krankheit nehmen müssen!"

Autor unbekannt